10 Leistungsfähige Hausmittel gegen Übermäßiges Schwitzen

Hausmittel gegen Übermäßiges Schwitzen | Schwitzen ist ein natürlicher Prozess, der hilft, den Körper zu regulieren Ihre Temperatur. Anstrengende körperliche Aktivität, warme Temperaturen oder Gefühle von Angst oder Wut sind Häufig im Zusammenhang mit Schwitzen. Allerdings, wenn Sie Schwitzen mehr als normal, und ohne einen trigger, die Sie haben können Hyperhidrose, definiert als übermäßiges Schwitzen.

Hausmittel gegen Übermäßiges Schwitzen
Übermäßiges Schwitzen ist oft verbunden mit stress, Angst, übergewicht, Mangelernährung und schlechter Durchblutung. Einige medizinische Ursachen für übermäßiges Schwitzen, diabetes, Fieber, Herz-Probleme, Hyperthyreose, Leukämie und in den Wechseljahren.
Dieses problem kann sich auf viele Bereiche des Körpers wie den Handflächen, Fußsohlen, Achselhöhlen, Hals, Stirn und sogar die Kopfhaut. Es kann passieren, während Sie wach sind oder schlafen.

Außerdem stören die normale routine des Lebens, die übermäßiges Schwitzen verursachen können, soziale Angst oder Scham. Es kann auch erhöhen das Risiko von Körpergeruch.
Hier sind die top 10 Hausmittel für übermäßiges Schwitzen. Auch, konsultieren Sie Ihren Arzt für die ordnungsgemäße Diagnose, um auszuschließen, die Möglichkeit einer zugrunde liegenden Erkrankung, die das problem verursacht.
1. Salbei

Hausmittel gegen Übermäßiges Schwitzen_Salbei

Salbei ist ein wirksames Antitranspirant und adstringierend. Dieses Kraut hilft verengen die Schweißdrüsen, wodurch Schwitzen. Plus, es ist Reich an magnesium und vitamin B, die helfen, die Kontrolle die Aktivität der Schweißdrüsen.

  • Fügen Sie 1 Teelöffel getrocknete Salbei-Blätter auf 2 Tassen Wasser und Kochen es. Lassen Sie es auf Zimmertemperatur abkühlen und dann verwenden, um gründlich zu reinigen den Körper Teile, die den Schweiß am meisten. Befolgen Sie diese Behandlung mindestens 3 mal am Tag für mehrere Tage.
  • Sie können auch steile 1 Teelöffel Salbei in eine Tasse mit heißem Wasser für 5 Minuten. Fügen Sie etwas Zitronensaft und trinken Sie diesen Tee 2-oder 3-mal täglich.
  • Auch diese pflanze auf Ihren Tag-zu-Tag-Kochen, Wann immer möglich.

2. Apfelessig
Apfelessig ist eines der besten Hausmittel für übermäßiges Schwitzen. Aufgrund seiner adstringierenden Eigenschaften, apple cider Essig kann extern genutzt werden, um die Kontrolle Schwitzen. Auch, wenn innerlich genommen, es hilft das Gleichgewicht der körpereigenen pH-Wert.

  • Waschen Sie den Bereich, der schwitzt am meisten und verwenden Sie einen Wattebausch, reiben Sie etwas Apfelessig auf. Lassen Sie es über Nacht. Am nächsten morgen, nehmen Sie ein Bad oder Dusche und wenden Sie dann etwas Talkum-Puder oder deodorant.
  • Eine weitere option ist, mischen Sie 2 Teelöffel jede Bio-Apfel-Apfelessig und Honig in einem Glas Wasser. Trinken Sie es einmal täglich auf nüchternen Magen zur Bekämpfung von übermäßigem Schwitzen.
Lesen:  9 Natürliche Heilmittel für Große Poren

Nützlich artikel: 10 Vorteile von Weizengrassaft

3. Backpulver

Backpulver hilft auch, lösen das problem des übermäßigen Schwitzens. Es ist ein natürliches Antitranspirant, das heißt, es kann effektiv absorbieren die Feuchtigkeit und neutralisieren Körpergeruch, auch. Plus, Natron ist alkalisch in der Natur, es senkt den pH-Wert des Körpers Teile, die viel Schwitzen.

  • Mischen Sie 1 Teelöffel Backpulver mit genug Wasser zu einer dicken paste. Fügen Sie 3 oder 4 Tropfen eines ätherischen öls Ihrer Wahl. Wenden Sie diese, um Ihre Achselhöhlen und andere Teile, die viel Schwitzen. Waschen Sie Sie nach 15 bis 20 Minuten. Tun Sie dies ein paar mal in der Woche.
  • Alternativ, mischen Sie gleiche Mengen von Backpulver und Maisstärke und speichern Sie es in eine Flasche. Staub etwas von dieser Mischung, wo Schwitzen Sie am meisten. Verwenden Sie es als nötig.
  • Versuchen Sie eine dieser Heilmittel für mehrere Tage.

4. Schwarzer Tee

Hausmittel gegen Übermäßiges Schwitzen_Schwarzer Tee

Schwarzer Tee ist ein gutes Mittel, um Steuern zu Schwitzen. Die Gerbsäure im Tee hat, schweißhemmende und zusammenziehende Eigenschaften. Also, schwarzer Tee hilft die Schweißdrüsen verengen, so dass Sie nicht produzieren Schweiß im übermaß. Auch schwarzer Tee tötet Bakterien, die zu Körpergeruch.

  • Setzen Sie 1 oder 2 Teebeutel in 3 bis 4 Tassen heißem Wasser.
    Lassen Sie es steil für 10 Minuten.
  • Tauchen Sie ein Waschlappen in dieser Lösung und reiben Sie es auf den Achseln und am Hals. Die Kontrolle der Füße und der hand Schwitzen, genießen Sie in diesem Wasser 20 bis 30 Minuten.
  • Befolgen Sie diese Behandlung einmal täglich für ein paar Wochen.
  • Auch, trinken Sie 2 bis 3 Tassen schwarzen Tee pro Tag.

5. Hamamelis

Ein weiteres Hausmittel zur Bekämpfung übermäßiges Schwitzen ist Hamamelis. Dieses Kraut hat adstringierende und schweißhemmende Eigenschaften, die helfen, schrumpfen die Poren der Haut und verhindert so das Schwitzen. Plus, sein Licht und angenehmer Geruch wird helfen, die Maske Körpergeruch.

  • Tränken Sie einen Wattebausch mit Hamamelis-Fluidextrakt, dab Sie es auf Ihrer Haut täglich.
  • Eine weitere option ist, mischen Sie 1 Esslöffel Hamamelis-Rinde-Pulver mit ein wenig Wasser um eine paste zu bilden. Tragen Sie die paste auf das Schwitzen Bereiche und lassen Sie es für 1 Stunde. Spülen Sie die paste mit kaltem Wasser. Befolgen Sie diese Behandlung täglich, für 1-2Wochen.
Lesen:  15 Groß Terrassengestaltung Ideen Beispiele Designs

Weitere artikel: 10 Hausmittel gegen Körpergeruch

6. Weißes Sandelholz

Laut Ayurveda, weißes Sandelholz-Pulver kann helfen, die Kontrolle Schwitzen und halten die Haut trocken. Es hat mehrere Enzyme, absorbieren überschüssige Feuchtigkeit aus der Haut. Plus, sein aromatischer Duft zu helfen Maske Körpergeruch, verursacht durch übermäßiges Schwitzen.

  • Mischen Sie 1 Esslöffel Sandelholz-Pulver mit ausreichend rose Wasser zu einer dünnen paste.
  • Mischen Sie in ein wenig Zitronensaft.
  • Tragen Sie diese paste auf frisch gewaschenen Körperstellen, die stark Schwitzen.
  • Trocknen lassen und dann Spülen Sie es mit warmem Wasser abspülen.
  • Befolgen Sie diese Behandlung einmal täglich, bis das übermäßige Schwitzen unter Kontrolle.

7. Tomatensaft

Hausmittel gegen Übermäßiges Schwitzen_Tomatensaft
Tomatensaft hat adstringierende Eigenschaften, die helfen, schrumpfen Sie die Poren blockieren die Kanäle, die Schweiß absondern. Plus, ist Reich an Antioxidantien, es hilft bei der Regulierung der Schweiß-Drüsen.

  • Trinken Sie 1 Tasse frischen Tomatensaft täglich für eine Woche, dann reduzieren Sie die Dosis auf 1 Tasse jeden zweiten Tag für eine Woche.
  • Vor dem Duschen, gelten Tomatensaft auf die Körperteile, die viel Schwitzen und lassen Sie es für 10 bis 15 Minuten. Spülen Sie es ab in die Dusche. Wiederholen Sie einmal täglich, bis Sie bemerken Veränderungen in Ihrem Schwitzen Muster.

8. Zitrone
Lemon hat lange eine ayurvedische Heilmittel zu kontrollieren Schwitzen. Es funktioniert wie ein natürliches deodorant, Maske der peinlichen Gerüche verursacht durch Schweiß.

  • Fügen Sie den Saft von 1 Zitrone in ein Glas mit Wasser. Tränken Sie einen Waschlappen in Sie und reiben Sie es am ganzen Körper. Lassen Sie es für 20 bis 30 Minuten und dann nehmen Sie ein Bad oder Dusche mit nur kaltem Wasser. Tun Sie dies einmal täglich.
  • Eine weitere option ist das mischen Sie gleiche Teile von Zitronensaft und Backpulver zu einer glatten paste.
  • Verwenden Sie einen Wattebausch gelten diese Mischung auf das Schwitzen Bereichen. Lassen Sie es für etwa 20 Minuten, dann Spülen Sie es mit Wasser ab. Folgen Sie dieses Mittel jeden zweiten Tag.
Lesen:  15 Erstaunlich Bank Aus Paletten Fotos

Hinweis: Vermeiden Sie gehen in der Sonne sofort nach der Verwendung von Zitronensaft.

Auch lesen: 10 Einfache Hausmittel gegen trockene Augen
9. Kokosöl
Kokosöl ist Laurinsäure, die hilft töten Bakterien, die Ursache für schlechten Geruch mit Schwitzen. Plus, der Duft dieses öls wird dazu beitragen, halten Sie riecht frisch den ganzen Tag.

Sie können einfach massage ein wenig Kokos-öl sanft auf die Körperteile, die Schwitzen am meisten. Sie können auch ein natürliches deodorant mit Kokosöl. Um das Deo:

  • Setzen Sie 3 Teelöffel extra virgin Kokosnuss öl und 2 Teelöffel Sheabutter in eine Schüssel geben.
  • Mikrowelle es für 1 minute, so dass die Mischung schmilzt.
  • Mischen 3 Teelöffel Backpulver, 2 Teelöffel Pfeilwurz Pulver und ein paar Tropfen eines ätherischen öls Ihrer Wahl.
  • Bewahren Sie diese Mischung in einem Glas und verwenden Sie es als ein deodorant auf Bereiche, die anfällig für Schwitzen.

10. Weizengrassaft
Weizengrassaft ist ein weiteres wirksames Hausmittel für die Verringerung übermäßiges Schwitzen. Es hilft durch den Ausgleich der Säuren und Gifte in Blut Schwitzen. Plus, Weizengras-Saft ist Reich an B-Vitaminen und anderen Nährstoffen, die helfen, die Körpertemperatur zu regulieren.

  • Trinken Sie 1 bis 2 Gläser von Weizengrassaft täglich.
  • Weiter, bis Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind.

Vielen Dank für das Lesen Artikel 10 Leistungsfähige Hausmittel gegen Übermäßiges Schwitzen. Ich hoffe, Sie finden es nützlich.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.